Fräsroboter

Turbo

  • weiter Einsatzbereich in Rohren von DN 200 bis 400 (Innendurchmesser), optional auch bis DN 600 und für Eiprofile erweiterbar
  • sehr geringe Umbauzeiten bei Nennweitenwechsel höchste Flexibilität durch vier Freiheitsgrade (Fahrbewegung, Drehen / Schwenken Fräsarm und Schwenken Fräsmotor)
  • hohe Einfräs- bzw. Bearbeitungstiefe bei Stutzensanierung pneumatische Andruckleiste für bessere Fahreigenschaften und optimale Stabilität im Rohr
  • abkoppelbarer Fahrwagen auch nutzbar für Stutzensaniersystem „MULTISAN TURBO“
  • komfortables Medienzuleitungspaket von 100 m (optional verlängerbar um 50 m) extrem hohe Fräskraft durch sehr leistungsstarken Luftmotor
  • flexible Bedienung durch mobile Universalsteuerung
  • präzise Steuerung der Fräse durch 2 dynamische Joysticks permanente Beobachtung des Fräsvorganges durch schwenkbare Farbkamera mit Wasser- und Wischerreinigung
  • abnehmbare Schwenkkamera / nutzbar auch für Saniersystem MULTISAN
  • Fräswerkzeugkühlung über separate Wasserdüse Schadensprävention durch permanente Innendrucküberwachung mit Signalanzeige und Kippwinkelüberwachungverschiedene Fräswerkzeuge montierbar (Bürstenverlängerung max. 100 mm)
  • komfortable Krananbindung für bequemes Einbringen in den Kanal ausgesprochen robustes und widerstandsfähiges System

Satellitensystem STL

  • Einsatzbereich in Hauptkanälen von DN 200 - 600
  • absetzbar in Seitenzuläufe DN 100 - 150
  • für sämtliche vorbereitende Sanierungsarbeiten
  • Einbringen der Anlage vom Hauptkanal, nur ein Schachtzugang nötig
  • ermöglicht das Entfernen von Einlagerungen, Wurzeln oder sonstigen Hindernissen
  • Fräsen und Öffnen der Abzweige nach Sanierungen
  • Muffenprüfung, Inspektion und Hochdruckspülung
  • absetzbar in Einläufe DN 100 - 150
  • beide Fräsen einzeln uneingeschränkt nutzbar
  • Anbindung auch individuell an andere Fahrwagen möglich

→ YouTube Video

MICRO light

  • Einsatzbereich in Rohren von DN 80 bis 150 (Innendurchmesser) ohne Umbauarbeiten
  • optional erweiterbar bis DN 250
  • ausgezeichnete Bogengänigkeit bis 90° in DN 100 durch dreh- und schwenkbaren Kopf
  • pneumatische Verspanneinheit ermöglicht Nutzung auch in vertikalen Rohren
  • Verspanneinheit separat über Kabelfernbedienung steuerbar
  • nur kleinste Zugangsöffnungen erforderlich
  • komfortables Medienzuleitungspaket von 30 m
  • extrem hohe Fräskraft durch leistungsstarken Luftmotor
  • flexible Bedienung durch Kabelfernbedienung
  • sehr präzise Steuerung der Fräse durch Joystick
  • permanente Beobachtung des Fräsvorganges durch im Fräsarm integrierte Farbkamera mit Luftreinigung
  • hoher Mobilitätskomfort durch kompaktes Fahrgestell
  • Schadensprävention durch automatische Innendrucküberwachung mit Signalanzeige
  • weites Einfahren durch Röhrenaal möglich
  • verschiedene Fräswerkzeuge montierbar
  • minimale Ausfallzeiten im Reparaturfall durch selbst austauschbare Komponenten
  • jederzeit aufrüstbar MICRO automatic

MICRO premium

50 m / 70 m

  • weiterEinsatzbereich in Rohren von DN 80-150 (Innendurchmesser), optional bis DN 250
  • ausgezeichnete Bogengängigkeit bis 90° in DN 100 durch dreh- und schwenkbaren Kopf
  • hohe Arbeitseffi zienz durch axialen Vorschub von ca. 100 mm
  • Nutzung auch in anspruchsvollen Rohrsituationen durch manuelle und automatische Kriech- und Kletterfunktion
  • pneumatische Verspanneinheiten ermöglichen Nutzung auch in vertikalen Rohren
  • nur kleinste Zugangsöffnungen erforderlich
  • komfortables 50 m oder 70 m Medienzuleitungspaket
  • optional Meterzählung mit Dateneinschreibung
  • extrem hohe Fräskraft durch leistungsstarken Luftmotor
  • flexible Bedienung durch Kabelfernbedienung und abnehmbaren Tablet-PC
  • Menüführung per Touchscreen
  • sehr präzise Steuerung der Fräse durch 2 Joysticks
  • permanente Beobachtung des Fräsvorganges durch im Fräsantrieb integrierte Farbkamera mit Luft- und Wasserreinigung
  • hoher Mobilitätskomfort durch kompaktes Fahrgestell aus Edelstahl
  • Fahrzeugeinbauwanne optional erhältlich
  • Schadenprävention durch automatische Innendrucküberwachung mit Signalanzeige
  • Zubehörkoffer mit Baustellenwerkzeug
  • verschiedene Fräswerkzeuge montierbar
  • minimale Ausfallzeiten im Reparaturfall durch selbst austauschbare Komponenten bzw. Ausnutzung Blitzservice (siehe nähere Beschreibung in den Angebots- und Auftragsbedingungen)